Catching Young Talents
Titelbild zu Catching Young Talents

Aufgabenstellung

Seit Jahren kämpft die Baubranche mit dem Fachkräftemangel. Dabei fehlt es vor allem an motiviertem Nachwuchs. Ein Problem, das für das Fien Bauunternehmen mit einer Recruiting-Kampagne angegangen werden sollte – um direkt mit jungen Talenten in den Dialog zu treten.

Strategie/Lösung

Die direkte Ansprache wurde mit Humor und gezieltem Wissen aus der Lebenswelt der Zielgruppe verknüpft: Fien nutzte, dass Jugendliche Baustellenequipment für Zimmerdeko mitgehen lassen als zentralen Fakt – und kreierte daraus Kampagnenassets für Online- und Offline-Touchpoints.

Kreation/Umsetzung

Mit besagten Security-Aufnahmen wurden potenzielle Berufseinsteiger:innen direkt aufgefordert sich Fien anzuschliessen, anstatt sie an den Pranger zu stellen. Dabei wurde die Kampagne überall ausgespielt, wo sich potenzielle Berufseinsteiger:innen auch befinden – auf Social Media, (D)OOH auf hochfrequentierten Plätzen (in der Nähe von Schulen etc.), und in Fachmagazinen.

Ergebnis/Wirkung Effizienz

- 70% mehr Likes auf SoMe bei Kampagnenbeiträgen
- 30x mehr Bewerbungen als im Vorjahr

Weblinks

["https://www.fienbau.de/ausbildung"]